Das Herz Sutra ist eines der wichtigsten Mantras in der Tradition des Mahayana-Buddhismus, das seit Jahrhunderten täglich in buddhistischen Tempeln und Zentren der gesamten Welt rezitiert wird. Es ist die Essenz der Buddhistischen Lehre, die Philosophie der Leere, der Weg zu Glück, Wohlbefinden und Frieden mit sich selbst und der Umgebung.
Die Vibrationen des Obertongesangs versetzen den gesamten Körper in Schwingung, massieren die inneren Organe und entspannen die Muskulatur. Das Singen verstärkt die Atemkraft, beruhigt unsere Seele und bringt Klarheit in unseren Geist.
Das Sutra wird im Sitzen, Stehen oder mit einer speziell ausgearbeiteten Bewegungsform des Viet Tai Chi ausgeführt.

viet tai chi  berlin

logothang06